Mittwoch, 25. Juni 2008

Die Kartoffeln blühen

Man kann schon verstehen, warum die ersten Kartoffelpflanzen als Zierblumen betrachtet wurden und erst später die nahrhaften Eigenschaften in den Vordergrund traten:
Kartoffel in Bluete



Wie bereits geschrieben, hat sich der ausgepflanzte Salat berappelt - hier ein Eichblatt Exemplar:
Eichblatt Salat


Nicht mehr Sprössling, noch nicht ausgewachsen - Rucola
Rucola Weiterentwicklung


Zwar haben die Ameisen gerade hier ihren größten Bau und einige Pflanzen sind gar nicht gekommen, doch scheinbar entwickelt sich die verbleibende rote Beete ganz gut:
Rote Beete


Gestern war zwar Hagel, aber es hat keine Pflanze etwas abbekommen. Der häufige Regen hat auch Zwiebeln und Pastinaken gut getan.
Zwiebeln und Pastinaken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen