Montag, 6. Juli 2009

Regenpause

Da es mal für etwa 2 Stunden aufgehört hat zu regenen, konnte ich einen wunderschönen Knollenfenchel ernten.
Ernte



Mais und Zucchini machen beträchtliche Fortschritte:
Ernte
Ernte
Ernte

Kommentare:

  1. Hallo,
    Sie haben die Salatgurke Sensation genannt, haben Sie diese auch angebaut? Wenn ja, mit welchem Erfolg. Ich habe es auch versucht, die Pflanzen wachsen, blühen, haben aber keine Gurken.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gerhard Bauer

    AntwortenLöschen
  2. Da unsere Gurken(sensation) gerade erst begonnen haben zu blühen (sie haben es anfangs recht schwer gehabt), kann ich noch nicht sagen, wie es mit den Früchten ist. Aber ich berichte gern.

    AntwortenLöschen
  3. So, die erste weibliche Blüte ist erschienen und ich habe das Bild dem Eintrag vom 08. Juli hinzugefügt. Wie bei Kürbis, Zucchini und anderen Gurkenpflanzen gibt es zunächst erst mal männliche Blüten - der Stengel ist dabei nicht verdickt. Soweit zumindest meine Beobachtung. Also vielleicht einfach noch ein wenig auf die weiblichen Blüten warten.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Info, werde noch abwarten, vielleicht tut sich bei mir auch noch was.

    AntwortenLöschen
  5. Meine Pflanzen, Sensation, haben jetzt die ersten Gürkchen dran. Ich finde sie sind etwas spät dran.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gerhard,

    das liegt vermutlich am viel zu kühlen Juni. Das richtige Treibhauswachstum kommt erst, wenn die Tages- und Nachttemperaturen nicht mehr so weit auseinanderliegen (ist zumindest mein Eindruck).
    So haben die Zucchinis erst so richtig angefangen ... aber dann! Wie gestern geschrieben dauerte das Wachstum von zwei 1,5kg Früchten gerade mal 5 (!) Tage.
    Letztes Jahr gab es bereits Anfang Juli die ersten Gurken.

    Viel Glück und gutes Wachstum für Deine Gurken (bei mir sind es jetzt 4 kleine und ich veröffentliche die erste Ernte).

    AntwortenLöschen