Sonntag, 6. September 2009

Blaue Hilde und Zwiebelernte

Ein schöner Spätsommertag auf der Furche:
Es tut sich einiges, so waren heute die Zwiebeln zur Ernte bereit. Erst dachte ich, es werden nur ein paar, aber schließlich ergaben sich 4kg. Ist das jetzt eigentlich viel oder wenig? Bei der Unkrautarbeit und 3 Reihen à 2m doch eher etwas kümmerlich ...

In das frei gewordene Beet wurde Spinat für den Herbstanbau gepflanzt.

Von der Nachbarin gab es heute einige Schoten der Blauhilde - nächstes Jahr werden sie hoffentlich gut wachsen - vielen Dank dafür!
Bohnen Blaue Hilde



Grün und rot zeigen sich die Chilis - sie werden bald geerntet:
Chili
Chili

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen